Multikamera Eine Szene, viele Blickwinkel

Der Blick in eine gefüllte Halle. Eine Frontalansicht des noch leeren Podests. Die Gesichter der erwartungsvoll schauenden Menschen, deren Blick fast synchron in die Richtung des hereintretenden Sprechers wandert und dann der freundlich lächelnde Mann, der die Veranstaltung gleich eröffnen wird. Was wie ein komplexes Storyboard klingt, ist in Wahrheit die Beschreibung eines LIVE-Mitschnitts. Verschiedene Perspektvien, ein schneller Wechsel zwischen den Kamerasiganlen im harmonischen Einklang mit der Filmmusik. LIVE-Übertragungen im Multikameraverfahren sind heute standard. Oft hat man 4-5 Kameras installiert, wir arbeiten jedoch effektiv mit bis zu 20 Kameras bei einer Produktion - gleichwohl die bisher höchst eingesetzte Kameraanzahl an die 13 Kameras bei einer Produktion brachte. Sie entscheiden!

Von einer Mehr-Kamera-Produtkion spricht man bereits ab einer Aufnahme mit zwei Kameras, häufig kommen dabei aber deutlich mehr Kameras mit Blick aus verschiedenen Perspektiven zum Einsatz. Die liveproduktion rhein-main filmt parallel mit bis zu 20 Kameras, deren Bildsignale live vor Ort in der mobilen Regie geschnitten werden. Dabei können die einzelnen Videosignale getrennt von einander festgehalten und zur LIVE-Übertragung und für eine Aufzeichnung zu einem späteren Film zusammengesetzt werden.

Multikamera-Produktionen stellen heute eine qualitativ hochwertige und vergleichsweise kostengünstige Möglichkeit professionelle Aufzeichnungen und LIVE-Übertragungen von Ihrem Event zu erstellen. Über Fernsehen und Internet können die aufgenommenen Videosignale in Echtzeit auf Plattformen und Homepages gestreamt werden. Durch eine mobile HD-Kameraregie werden damit allerorts qualitativ gleichwertige Aufnahmen zu herkömmlichen Studioproduktionen garantiert und bieten mehr Flexibilität für Ihr LIVE-Event.

Mobile Kameratechnik für ein noch besseres Ergebnis

Für noch mehr Flexibilität bei Ihrer LIVE-Übertragung unterstützen wir Ihr Event auch gerne mit Aufnahmen aus der Luft, durch Drohnen oder Kamerakräne. Fließende Kamerafahrten mit Dollies sorgen für mehr Dynamik und ein lebendigeres Kamerabild. Kamerasignale können zudem in der Regie um Animationen, Grafiken und Einblendungen ergänzt werden und lassen sich so ideal auf Ihr Event anpassen.

Die eingehenden Videosignale werden in der mobilen Regie geschnitten und mithilfe unserer Ü-Wagen via Satellit, LTE oder DSL LIVE übertragen. So können Sie mit einem Event eine möglichst große Zielgruppe erreichen und ersparen sich gleichzeitig viele Koordinationsschwierigkeiten, für einen noch größeren Profit aus Ihrer Veranstaltung.